Kommentare 0

Filmvorführung „My Escape“ am 26.09.2016, 10.00 Uhr

Mohammad Ghunaim ist im September genau vor einem Jahr von Syrien nach Deutschland geflohen.

Nun möchte er zum Gedenken aller Geflüchteten eine Tour von Preußisch Oldendorf (Niedersachsen) bis nach Berlin mit dem Fahrrad starten und auf verschiedenen Stationen den 90-minütigen Dokumentarfilm „My Escape“ zeigen, in dem er und andere Flüchtlinge ihre Fluchterfahrungen mit selbstgedrehten (Handy-)Videos beschreiben.

Trailer: https://vimeo.com/157409763

Am 26.09.2016 um 10.00 Uhr wird in der Stadtbibliothek Wolfsburg der Film vorgeführt.

Darüber hinaus wird die Tour über eine Facebook-Seite begleitet:
https://www.facebook.com/MyEscapeFilm/

Schreibe eine Antwort