Kommentare 0

Zur Belohnung Besuch im Badeland

Bildergebnis für bilder Badeland

14 Kinder/Jugendliche, die den Schwimmkurs erfolgreich beendet und ihr Schwimmabzeichen in Bronze geschafft haben, besuchten heute das Badeland mit vier Betreuern/Schwimmtrainern und zwei Paten. Dank einer einmaligen Spende konnten alle Kinder kostenlos zur Belohnung für ihre Erfolge beim Schwimmenlernen ins Badeland. Alle Becken wurden ausprobiert, besonders attraktiv waren der „Kampf“ mit den Wellen und die Rutsche. Aber auch der Sprungturm lockte und die Mutigsten stürzten sich gar aus 5 Metern Höhe in die Tiefe. Im Außenbecken wurden Reiterkämpfe ausgetragen und zurEntspannung der Strömungskanal genutzt. Ganz nebenbei wurden auch noch zwei weitere Bronze-Schwimmabzeichen vollendet. Die drei Stunden gingen viel zu schnell herum, aber für alle TeilnehmerInnen war es ein toller Abschluss.

Da weitere Absolventinnen demnächst auch das Badeland besuchen wollen/sollen, sind Spenden zu diesem Zweck herzlich willkommen.

6. Juni 2017 – Günter Schütte

Schreibe eine Antwort