Kommentare 0

Kurzfilm „Ankommen in Wolfsburg“

Im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Wolfsburg ist unter Federführung der Flüchtlingshilfe Wolfsburg e. V. der Kurzfilm „Ankommen in Wolfsburg“ entstanden. Der Film zeigt das Leben der hier aufgenommenen Flüchtlinge in der Ballsporthalle Mörse, beim Deutschunterricht und zeigt die neu errichteten Unterkünfte im Heinenkamp. Flüchtlinge, Deutschlehrer und ehrenamtliche Helfer kommen zu Wort und bieten einen Blick hinter die Kulissen der Flüchtlingsarbeit in Wolfsburg.

Schreibe eine Antwort